Neue Seite 1
HRVATSKA KULTURNA ZAJEDNICA U ŠVICARSKOJ
   

  

 

HKZ-KKV
  Home
▄ber uns
▄ber Kroatien
  Aus der Schweiz
  Geschichte-Politik
 

 

Kroatischer Kulturverein

Hrvatska Kulturna Zajednica

Postfach

CH-8050 Zuerich

 


 
 
 
hakave.gif
 
 

 

 

 

hous-logo.jpg

   
   
   
   
   
   
 

NAIVE KUNST AUS KROATIEN IM GEMEINSCHAFTSZENTRUM OERLIKON    (13.01.2015)

Neue "Kafiwandkunscht" im GZ Oerlikon:

 

Derzeit sind naive Kunstwerke aus Kroatien ausgestellt. Sie stammen aus dem Fundus des Oerliker Sammlers Stephan Roscic. 51 Jahre lang lebte Roscic in Oerlikon. Er liebte die Malerei, ganz besonders die Naive Malerei aus Kroatien.

Die Ausstellung dauert bis 31. Januar 2015.
GZ Oerlikon, Gubelstrasse 10. ├ľffnungszeiten Kafi: Mo 9 bis 17.30 Uhr, Di bis Fr 9 bis 18 Uhr.

Diese Kunstrichtung, entstand in der Region Zagorje, im d├Ârflichen Hinterland von Zagreb. Vor allem in der 80er Jahren sammelte Stephan Roscic Werke aus dieser Gegend. Letztes Jahr ist er im 90. Lebensjahr verstorben. Seine Kinder haben nun Werke von vier K├╝nstlern f├╝r eine kleine Ausstellung im GZ Oerlikon zur Verf├╝gung gestellt. Die Kunstrichtung wird Naive Malerei genannt, weil sie von K├╝nstlern produziert wurde, die keine akademische Ausbildung hatten. Es waren einfache Leute, Bauern und Handwerker. Entsprechend stellen die Bilder auch Szenen aus ihrem Alltag dar. Dabei malten die K├╝nstler die Bilder mit lichtundurchl├Ąssigen Farben auf Glas. Damit verhalfen sie der alten Barockmalweise der Hinterglasmalerei zu neuem Leben.

Die Ausstellung dauert bis 31. Januar 2015.
GZ Oerlikon, Gubelstrasse 10. ├ľffnungs┼╣zeiten Kafi: Mo 9 bis 17.30 Uhr, Di bis Fr 9 bis 18 Uhr.

Autor: Karin Steiner, www.hkz-kkv.ch


 

 

 

Neue Seite 1
© 2002 HKZ Hrvatska Kulturna Zajednica
Design & programming: TOKU